sport auto High Performance Days 24./25. Mai 2013

Das Highlight im Frühjahr des Jahres 2013 waren zweifellos die Sport Auto High Perfomance Days am 24./25. Mai am Hockenheimring. 60 getunte Fahrzeuge, die lockere und familiäre Atmosphäre sowie strahlender Sonnenschein lockten wieder zahlreiche Fans schneller Automobile nach Hockenheim zum sport auto Tuner GP. Bei diesem Event gehen 31 Tuner in 16 Klassen auf dem kleinen Kurs auf Zeitenjagd. Auch Rennfahrer und FAHRWERKTM Crew Member Daniel Keilwitz war an diesem Tag „am Start“ und pilotierte einen Camaro ZL1 von US Car Spezialist Karl Geiger. Herzstück des ZL1 ist ein getunter V8 mit Kompressor mit rund 730 PS und 1000 Newtonmetern Drehmoment, welcher normalerweise in einer Corvette ZR1 seinen Dienst verrichtet. Als Teamkollege von Daniel war Patrick Simon mit jener mattgrauen Corvette ZR1 unterwegs, die im vergangenen Jahr in der Klasse GT Turbo den Sieg einfahren konnte und auch dieses Jahr wieder zu den Topfavoriten zählte. Leider kam doch alles anders und Patrick musste seine Corvette nach einem Kabelbrand in der Geiger Box vorzeitig abstellen. Auch neben der Rennstrecke war einiges geboten. Im Fahrerlager präsentierten die Tuner zahlreiche Exoten und Supersportler, welche man nicht allzu oft vor Augen hat. Die Firma VOS stach uns mit ihrer großen Auswahl an exklusiven Fahrzeugen ins Auge und sofort saßen wir in einem Gemballa Mirage GT, ein Supersportwagen auf Basis des legendären Porsche Carrera GT, Probe. FAHRWERKTM und VOS ergänzen sich ideal und passen von ihrer Ausrichtung super zusammen, weshalb ihr in Zukunft sicher noch öfters von VOS hören werdet.IMG_7401 IMG_7386 SONY DSC 20130525_122205

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.